Meine Praxis

Meine Naturheilpraxis – das LOT – befindet sich im Herzen von Rostock am Doberaner Platz (KTV, Ecke Doberanerstraße -Friedrichstraße). Das LOT ist eine Praxis für ganzheitliche Naturheilkunde und ein Ort der Lebensfreude, wo Geselligkeit und Gemeinschaft groß geschrieben werden. Die Begründer des LOT sind neben mir, Franziska Kunert und Patricia Diaz Lorenzo.

Jedes LOT-Mitglied hat seine eigenen Schwerpunkte und Therapieansätze, die sich jedoch in vielen Fällen sinnvoll ergänzen. Damit bieten wir unseren Patienten ein breites Spektrum an Therapien sowie darüber hinaus Angebote in der Prävention von Krankheiten,  Möglichkeiten der Entspannung und viele Kurse und Workshops um das Thema gesunde Ernährung.

Willst du mehr übers LOT oder meine Kolleginnen erfahren, schau einfach unter www.lot-rostock.de oder lies hier weiter…

      

Berufliche Stationen meines Leben

  • 1998 – 2003 Studium der Ökotrophologie (Haushalts- und Ernährungswissenschaft)
  • 2004 – 20010 Diabetesschulung und Ernährungstherapie in einer diabetolgischen Schwerpunktpraxis
  • 2006 –  2007 berufsbegleitende Ausbildung zur Diabetesberaterin der Deutschen Diabebetesgesellschaft
  • 2013 – 2014 Vollzeitausbildung für Heilpraktiker an der Paracelsusschule Rostock

Meine Schwerpunkte

Die verschiedenen Methoden der Naturheilkunde können prinzipiell bei jeder Erkrankung eingesetzt werden, sowohl bei der Diagnose als auch bei der Behandlung. Eine Ausnahme stellen akute und lebensbedrohliche Situationen (z.B. Herzinfarkt oder Schlaganfall) dar, in denen die Schulmedizin in den letzten Jahren und Jahrzehnten große Behandlungserfolge zu verbuchen hat. Bei allen anderen Erkrankungen, insbesondere bei chronischen Erkrankungen, bei Mehrfacherkrankungen (Multimorbidität) sowie bei Therapieversagen bietet der Einsatz der Naturheilkunde eine gute Alternative oder Ergänzung zur Schulmedizin.

Da in der Naturheilkunde überwiegend „sanfte“ Behandlungsmaßnahmen zum Einsatz kommen, ist diese vor allem auch für empfindliche Menschen, Ältere, Schwangere, Stillende und Kinder geeignet.

Folgende Erkrankungen sprechen besonders gut auf eine naturheilkundliche, ganzheitliche Behandlung an:

  • Hauterkrankungen (Akne, Neurodermitis, Psoriasis)
  • Infektanfälligkeit
  • Migräne und Kopfschmerzen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen (z.B. Diabetes, Gicht)
  • Verdauungsbeschwerden und Darmerkrankungen

Bitte ruf mich an oder schreibe mir, wenn du unsicher bist, ob ich dir bei deinem Problem helfen kann.